» Service News » Servicemeldungen

DDoS Attacke

11. März 2016
ab ca. 14:00h

Am Freitag, 11.03.2016, ab ca. 14 Uhr , lief eine DDoS Attacke auf IP-Adressen in unserem Netz.

Es handelte sich vermutlich um einen DNS-Amplification Angriff.

https://de.wikipedia.org/wiki/DNS_Amplification_Attack

Aufgrund der Architektur des Internets liegt es leider nicht in Einfluss des Angegriffenen, diese Angriffe selbst komplett zu unterbinden oder abzuwehren.

Wir werden jedoch zusammen mit unseren Upstream Providern versuchen den Einfluss der Angriffe auf unsere Infrastruktur zu minimieren.

Störungen bei der Erreichbarkeit Ihrer und unserer Websites bzw. bei der Nutzung unserer Dienste wie langsame Verbindungen oder Abbrüche lassen sich, solange der Angriff läuft, nicht komplett unterbinden.

UPDATE 12.03.2016:

Die Angriffe haben seit Freitag, 11.03.2016, ca 16 Uhr nachgelassen. Die Dienste laufen seit dem wieder ohne Einschränkungen. Es gab seit dem keine weiteren Vorfälle.

UPDATE 13:03.2016:

Keine weiteren Störungen.